Schwyzer Kantonales Schwingfest

Geschrieben von Schwingklub Oberseetal

Am Sonntag fand das 94. Schwyzer Kantonale Schwingfest in Arth statt. Rund 3600 Zuschauer unterstützten die Athleten vom ersten Gang weg. Neun Oberseetaler nahmen an diesem gross Event statt. Alle erwischten einen guten Start und konnten lange mit den besten mithalten. Doch es wurde Gang um Gang härter eingeteilt. So hatte am Ende nur Matthias Elmiger und Anderas Elmiger die Chance auf den Kranz. Leider mussten beide eine Niederlage im letzten Gang hinnehmen und verpassten die Chane um den begehrten Kranz. Doch die nächste Chance kommt schon bald. Nächsten Sonntag findet das 98. Luzerner Kantonale Schwingfest in Malters statt.

Im Schlussgang stand der Eidgenosse Andreas Ulrich gegen den Teilverbandskranzer Andreas Höfliger. Nach 3 Minuten 30 Sekunden konnte Andreas Ulrich seinen Gegner mit Kurz/ Fussstich bezwingen und holte sich, wie im letzten Jahr schon, den Festsieg.